Über die Mokarspitze zur Griebitschalm
Einen weiten Einblick in die tiefen Almtäler der Kreuzeckgruppe bietet die Tour über den Seidernitzsee zur Mokarspitze. Von dort schweifen die Blicke in das Draßnitztal, auf den Hochtristen und das Hochkreuz. Der gemütliche Abstieg über die Bergwiesen zur Griebitschalm lässt das Drautal, das Hochtal des Weißensees und die Reißkofelgrate imposant erscheinen, ehe man in der kleinen Griebitschalm zu einer gemütlichen und einfachen Almjause einkehren kann. Weiter >>
 

Hochstadel - DAS Dolomiten Erlebnis im Outdoorpark
Einer der markantesten Berge des Oberdrautales ist der Hochstadel (2700m), ein Berg der Lienzer Dolomiten, der vom Talboden weg ganze 2000 Höhenmeter in den Himmel ragt. Als König des „Drau-Oberlandes“ wird er auch bezeichnet. Nein, keine Sorge, man muss nicht die mit 780 m höchste Kletterwand Österreichs an der Westseite bezwingen. Für Wanderer bietet sich als Stützpunkt für den Gipfelsturm auf halbem Weg die Hochstadel Alm (1780m) an, auch „Unholden Alm“ genannt. Die Hochstadelalm ist DER Aussichtsbalkon hoch über dem Drautal mit Blick auf die lieblichen Dörfer, die sich entlang der Drau von West nach Ost auffädeln.
Weiter >>